Standort Berlin / Potsdam

In der kardiologischen Abteilung suchen wir ab sofort für die

Pflegefachkraft / MTA-F Kardiologische Funktion (m/w/d)

in Teilzeit.

Wir bieten:

  • Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD plus Alterssicherungs- und ggf. Kinderzulage
  • 30 Tage Urlaub
  • steuerfreien Bonus von 45 € monatlich nach der Probezeit
  • URBAN SPORTS CLUB – Vergünstigte Mitgliedschaft für Wellness- und Sportangebote
  • JOBTICKET für den ÖPNV
  • JOBRAD – Fahrräder oder E-Bikes als Leasingangebot vom Arbeitgeber
  • Familienfreundliches Umfeld, Voll- und Teilzeitbeschäftigung individuell anpassbar
  • EDV-Dokumentation und modernes Monitoring
  • Vielfältige geförderte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag in einem multiprofessionellen Team

Ihre Aufgaben:

  • Schrittmacher-, ICD- und CRT-Abfragen
  • LZ-EKG/LZ-RR anlegen und auswerten
  • Ergometrien
  • Assistenz bei Stressechokardiographien sowie transösophagiale Echokardiographien
  • EKG, Blutentnahmen

Wir wünschen uns:

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, MTA-F (m/w/d) oder MFA (m/w/d)
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Motivation zum verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten
  • Organisations- und Koordinationstalent
  • Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Wir sind ein anthroposophisches Akutkrankenhaus und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité mit 400 Betten. In 14 Fachbereichen bieten wir unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung, die schulmedizinische Diagnostik und Therapie mit vielfältigen Ansätzen der Anthroposophischen Medizin verbindet.

Für telefonische Nachfragen stehen Ihnen Deike Wald-Guggemos und Melanie Wilke zur Verfügung (Telefon: 030/36501-292 oder -6681). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse senden: bewerbung_at_havelhoehe.de

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221
14089 Berlin-Kladow

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsdokumente nur als pdf-Datei akzeptieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.

 

Jetzt online bewerben