Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d)

Standort Berlin / Potsdam

in Teilzeit (20-25 Stunden/Woche).

Wir betreuen zurzeit ca. 960 Mitarbeiter*innen und suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams.

Ihre Aufgaben

Sie arbeiten bei uns eigenverantwortlich im Team und sind der Geschäftsführung direkt unterstellt. Ihr Aufgabengebiet umfasst das breite Spektrum der Gehaltsabrechnung. Dazu gehört

  • die selbstständige Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Mitarbeiterbetreuung in allen abrechnungsrelevanten, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Korrespondenz mit Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern, Ämtern und Behörden
  • Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens
  • Kontrolle und Auswertung von Zeiterfassungsdaten und Ausfallzeiten
  • Erstellung und Aktualisierung von Statistiken, Tabellen und Übersichten
  • Erfassen von Fehlzeiten
  • Prüfung und Bearbeitung von BVG-Firmentickets, Sodexo-Mitarbeiterkarten, Jobrad
  • Rechnungsprüfung von Zeitarbeitsfirmen
  • Unterstützung der Abrechnung von Fort- und Weiterbildungen

Wir wünschen uns

  • Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung.
  • Fortbildung oder fachspezifische Weiterbildung im Bereich Gehaltsabrechnung
  • Sie verfügen über sehr gute und aktuelle Kenntnisse des Sozialversicherungs-, Lohnsteuer-, und Tarifrechts (möglichst des öffentlichen Dienstes).
  • Sie konnten mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung sammeln.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen, sowie Loga oder einem anderen Programm zur Entgeltabrechnung.
  • Hohe Teamfähigkeit, Belastbarkeit, absolute Zuverlässigkeit sowie eine verantwortungsbewusste, genaue, selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Wir bieten

  • ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld
  • Sodexo-Comfort-Karte mit Einkaufsguthaben nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit
  • BVG-Firmenticket, kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände
  • Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern (Apotheke, Fitness-Club usw.)
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Umfeld, das von kollegialer Zusammenarbeit geprägt ist
  • betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement

Wir sind ein anthroposophisches Akutkrankenhaus und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité mit 400 Betten. In 14 Fachbereichen bieten wir unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung, die schulmedizinische Diagnostik und Therapie mit vielfältigen Ansätzen der Anthroposophischen Medizin verbindet. Unser Haus verfügt über vier zertifizierte Krebszentren – Brustkrebs-, Darmkrebs- und Lungenkrebszentrum sowie Onkologisches Zentrum.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail und senden Sie Ihre aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) an: bewerbungen_at_havelhoehe.de 


Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Frau Diana Engelbrecht / Haus 7
Personalabteilung
Kladower Damm 221
14089 Berlin


Weitere Informationen erhalten Sie von Diana Engelbrecht, Telefon 030 36501-445.

Jetzt online bewerben