Stationshilfe / Pflegeassistenz (m/w/d)
in Teilzeit

Aus Überzeugung anders: Bringen Sie jetzt Ihre ganze Persönlichkeit und Erfahrung im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe ein und werden Sie Teil eines engagierten Teams. Wir sind ein anthroposophisches Akutkrankenhaus und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité mit 373 Betten.
In 14 Fachbereichen bieten wir unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung, die schulmedizinische Diagnostik und Therapie mit vielfältigen Ansätzen der Anthroposophischen Medizin verbindet.

Wir suchen ab sofort für unseren Service

Stationshilfe / Pflegeassistenz (m/w/d)
in Teilzeit

für maximal 30 Stunden/Woche - auch an Wochenenden und Feiertagen.

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • Alterssicherungs- und ggf. Kinderzulage
  • Visa-Comfort-Karte mit Einkaufsguthaben nach 6 Monaten Betriebszugehörigkeit
  • Geregelte Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • BVG-Firmenticket, kostenlose Kfz-Stellplätze
  • Arbeitskleidung und deren Wäsche im Haus
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheits- und Eingliederungsmanagement
  • Innovatives Führungsmodell
  • Befristeten Vertrag mit Option auf Verlängerung

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme der Essenswünsche unserer Patienten (mit Tablet-PC) lt. Wochenspeiseplan
  • Servieren von Speisen und Getränken als Tablettservice auf den Stationen
  • Organisation des Speiseraums und der Kaffeeküche auf den Stationen
  • Bestellen und Verwalten von Stationsküchenbedarf
  • Bestellen und einräumen von Stationswäsche
  • Einhaltung von Sicherheits- und Hygienestandards
  • Unterstützende Tätigkeiten für die Pflege wie Bettplätze aufrüsten, medizinisches Verbrauchsmaterial auffüllen, medizinische Geräte reinigen

Wir wünschen uns:

  • Berufserfahrung / Vorkenntnisse aus einer pflegerisch-medizinischen Branche (Pflegehelfer, PraxisAssistenz o.ä.) sind wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Serviceorientiertes denken und handeln, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Empathie
  • Organisationstalent
  • Überblick behalten, auch bei höherem Arbeitsaufkommen
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Interesse an gesunder Ernährung und Lebensmitteln

Weitere Informationen zu unseren freien Stellen und Ihre Einsatzmöglichkeiten bei uns erhalten Sie von Thomas Röllig, Telefon 030/36501-168. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse senden: info_at_havelhoehe.de

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Thomas Röllig

Kladower Damm 221

14089 Berlin

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsdokumente nur als pdf-Datei akzeptieren. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg.

Jetzt online bewerben