Stationsleitung Pflege für unsere Integrative Schmerz- und Suchtmedizin (w/m/d)

Wir suchen ab sofort eine Pflegefachkraft in Voll- oder Teilzeit für unsere Station 23.11 als

Pflegerische Stationsleitung (w/m/d)

Wir bieten:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Gehalt in Anlehnung an TVöD je nach Qualifikation und Berufserfahrung
    • zzgl. Jahressonderzahlung
    • zzgl. Monatlicher steuerfreier Bonus von 40 € nach der Probezeit
    • ggf. zzgl. Variabler Zeitzuschläge, Wechselschichtzulage, Kinderzulage
    • Zusätzliche Dienste können zu einer höheren Vergütung übernommen werden
  • Bis zu 36 Tage Urlaub, Urlaub in der Probezeit ist selbstverständlich
  • Besonderheiten der Anthroposophischen Pflege: Wickel, Auflagen, Einreibungen, Verwendung von WELEDA-Produkten
  • URBAN SPORTS CLUB – Wellness- und Sportangebote, wann und wo Sie möchten
  • JOBTICKET für den ÖPNV
  • JOBRAD – Fahrräder oder E-Bikes als Leasingangebot vom Arbeitgeber
  • Individuelle Einarbeitungszeit
  • Digitales Krankenhaus – mobile Arbeitsmöglichkeiten sind selbstverständlich
  • Gleitzeitarbeit auch im Schichtbetrieb; überwiegender Einsatz von Montag bis Freitag
  • Hausinterner Springerpool unterstützt die Personalbesetzung bei spontanen Ausfällen
  • Servicemitarbeiter übernehmen Speiseversorgung, Materiallogistik und Transportwege
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung oder Studiengängen
  • Und vieles mehr

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen gemeinsam in kollegialer Leitung ein Team von 15 Personen und kümmern sich um die personelle und organisatorische Führung, insbesondere der Personaleinsatzplanung
  • Sie sind Mitglied in einem interdisziplinären Leitungsgremium
  • Sie planen und optimieren die Arbeitsabläufe in Zusammenarbeit mit dem Team
  • Sie entwickeln und implementieren bereichsübergreifende Projekte
  • Sie achten auf den wirtschaftlichen Einsatz der Ressourcen
  • Sie stellen die Pflegequalität sicher und übernehmen gelegentlich auch die pflegerische Versorgung der Patienten

Wir wünschen uns:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft
  • Eine Weiterbildung im Pflegemanagement, ein vergleichbarer Studienabschluss oder die Bereitschaft eines von beiden zu erwerben
  • Erste Führungserfahrungen wären wünschenswert, sind aber nicht Bedingung
  • Loyalität, Kommunikationsgeschick, Zuverlässigkeit und ein wertschätzender Umgang
  • Bereitschaft zur Weiterbildung in der Anthroposophischen Pflege

Weitere Informationen zu unseren freien Stellen und Ihre Einsatzmöglichkeiten bei uns erhalten Sie von Christiane Mehlis, Assistenz der Pflegedienstleitung, Telefon 030/36501-150. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse senden: pdl_at_havelhoehe.de.

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Pflegedienstleitung Susann Güsmar
Kladower Damm 221
14089 Berlin


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.