Ambulantes Aufnahmezentrum: Medizinische Fachangestellte (w/m/d)

Aus Überzeugung anders: Bringen Sie jetzt Ihre ganze Persönlichkeit und Erfahrung im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe ein und werden Sie Teil eines engagierten Teams. Wir sind ein anthroposophisches Akutkrankenhaus und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité mit 384 Betten. In 14 Fachbereichen bieten wir unseren Patienten eine ganzheitliche Versorgung, die schulmedizinische Diagnostik und Therapie mit vielfältigen Ansätzen der Anthroposophischen Medizin verbindet.

Wir suchen ab sofort

Ambulantes Aufnahmezentrum: Arzthelferin (w/m/d) in Teilzeit 22 h/Woche

Wir bieten:

  • Einen zunächst befristeten Einsatz für 2 Jahre in idyllischer Umgebung fern der Großstadthektik
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte
  • BVG-Firmenticket
  • Familienfreundliches Umfeld, variable Teilzeitbeschäftigung möglich
  • Moderner, großzügiger Bereich mit EDV-Dokumentation auf mobilen Endgeräten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kostenlose Kfz-Stellplätze auf dem Gelände; gute Erreichbarkeit via ExpressBus

Ihre Aufgaben:

  • Koordination der organisatorischen Abläufe (z. B. Aufnahme und Entlassung von Patienten, Weiterleitung von Informationen an die Stationen, Ärzte, Pflegenden und Therapeuten)
  • Sie sind die erste Ansprechpartnerin für sämtliche organisatorische Belange
  • Erläuterung der Behandlungsverträge, Unterstützung bei der Abrechnung
  • Anmeldung von Untersuchungen
  • Durchführung von Blutentnahmen, EKG anlegen und schreiben
  • Präoperative Vorbereitung der Patienten (insbesondere für die Chirurgie, Kardiologie, Gynäkologie)
  • Telefonische und schriftliche Korrespondenz mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern
  • Sortierung von Befunden und Pflege der Ablage
  • Materialbestellungen, Material auffüllen, Vorbereitung der Bettenplätze

Wir wünschen uns:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten bzw. Arzthelferin
  • Organisationsgeschick
  • Teilnahme an vollen Diensten (8 Std./Tag)
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit kranken Patienten und deren Bezugspersonen
  • Gepflegtes Erscheinungsbild, ruhige Ausstrahlung und Geduld
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksformen

Weitere Informationen zu unseren freien Stellen und Ihre Einsatzmöglichkeiten bei uns erhalten Sie von Christiane Mehlis, Assistentin der Pflegedienstleitung, Telefon 030/36501-150. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse senden: pdl_at_havelhoehe.de.

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH
Stellv. Pflegedienstleitung Beate Turczynski
Kladower Damm 221
14089 Berlin

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übersendung der Bewerbung per E-Mail unsicher ist. Wenn Sie Bewerbungsunterlagen vertraulich zusenden wollen, verwenden Sie bitte den Postweg oder bringen Sie die Dokumente zum Bewerbungsgespräch mit.

 

 

Jetzt online bewerben